Schneller die richtige Arbeitsschutz-LÖSUNG finden!

Augenschutz    Schutzbrillen (7 Einträge)
PSA für Ihre Augen

Partikel, Funken, Chemikalien, Dämpfe, Laserlicht – Gefährdungen für die Augen gibt es viele, in den unterschiedlichsten Branchen an den unterschiedlichsten Arbeitsplätzen. Schutzbrillen schützen. Wählen Sie den passenden Augenschutz sorgfältig aus!

Sie können die nachfolgenden Einträge zu dieser Branche thematisch eingrenzen oder filtern:

Entfernung von Ort / PLZ:

aktualisieren
Neue 3M-Schutzbrillen-Technologie

Neue 3M-Schutzbrillen-Technologie

Produkt

3M Deutschland GmbH
41460 Neuss

3M SecureFit 200 Schutzbrille für spürbar besseren Komfort.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
Laserschutzbrillen

Laserschutzbrillen

Produkt

Offenhäuser+Berger GmbH
89522 Heidenheim

Laser erzeugen in vielen Fällen stärker konzentriertes Licht als die Sonne. Mit unseren Laserschutzbrillen vermeiden Sie Augenschäden!

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen

Produktbeispiel:

  Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Anbieter-Details

Infield Safety GmbH
42719 Solingen

Hersteller

  Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Anbieter-Details

LASERVISION GmbH & Co KG
90766 Fürth

Hersteller

  Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Anbieter-Details

Schutzbrillen
PSA für Ihre Augen

Die Auswahl der perfekten Schutzbrille ist nicht einfach. Wenn es um Schweißerschutzbrillen geht, ist die Schutzstufe entscheidend. Sonst spielen die optische Klasse oder die mechanische Festigkeit eine Rolle.

Grundsätzlich gehören Schutzbrillen zur Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) der Kategorie II. Es gibt aber auch Augenschutz, etwa Schutzbrillen für ionisierende Strahlung, der der PSA-Kategorie III angehört.

Schutzbrillen mit PSA-Einstufung und Tragepflicht muss der Arbeitgeber bereitstellen. Wenn ein Beschäftigter eine Korrektionsschutzbrille braucht, also eine Schutzbrille, die auf seinen Sehfehler angepasst ist, dann muss der Arbeitgeber nur die Kosten für den Schutzanteil tragen. Ein Gespräch kann hier aber eine Einigung bringen, schließlich bietet es auch für den Arbeitgeber Vorteile, wenn Beschäftigte auf sie angepasste Schutzbrillen tragen.

Vorsicht ist bei der Kombination von PSA geboten, also zum Beispiel bei der Kombination von Schutzbrillen mit Schutzhelmen oder von Schutzbrillen mit Atemschutz! Hier dürfen Sie nicht nach Lust und Laune kombinieren.

Der Träger muss PSA, und das gilt auch für Schutzbrillen, vor jeder Benutzung einer Sichtprüfung unterziehen. Stimmt etwas mit der Arbeitsbrille nicht, muss sie ausgetauscht werden.

Das nötige Know-how rund um PSA für die Augen bietet die DGUV-Regel 112-192 "Benutzung von Augen- und Gesichtsschutz".

Müssen Unternehmen Korrektionsschutzbrillen zur Verfügung stellen? (DGUV)


Hilfreiche Tipps und Infos zu "Schutzbrillen" auf www.arbeitsschutz-portal.de

Im Arbeitsschutz-Portal finden Sie News, Firmen-Infos, Videos und Fach-Publikationen und nützliche Downloads zur Branche Schutzbrillen und zu vielen weiteren Bereichen des Arbeitsschutzes und der betrieblichen Sicherheit.

Übersicht aller ASP-Beiträge zum Thema "Schutzbrillen"

Infos zum Eintrag "" anfordern

Welche Info wünschen Sie?

Produkt-Informationen
Angebot für Anzahl:
Katalog / Gesamtsortiment
Ihre Anmerkung:

Wie möchten Sie die Info erhalten?

per E-Mail (wenn möglich)
per Post
weiter zur Info-Anforderung
merken, weitere zufügen
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden. [mehr erfahren]  OK, verstanden