So geht's!
Schneller die richtige Arbeitsschutz-LÖSUNG finden!

Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Arbeitsbekleidung mit Schutzfunktion

Persönliche Schutzausrüstung (PSA) sorgt für Sicherheit am Arbeitsplatz von Kopf bis Fuß. Um den Körper bei gefährlichen Arbeitsprozessen vor Verletzungen zu schützen, gibt es eine große Bandbreite an Persönlicher Schutzausrüstung, wie Schnittschutzkleidung, Atemschutz, Kopfschutz, Gehörschutz, Chemikalienschutz ... Investieren Sie unbedingt in eine hohe Qualität und vor allem in geprüfte PSA-Produkte!

Übrigens: Hier finden Sie den interessanten Fachbeitrag: "PSA: Was Sie brauchen. Worauf Sie achten müssen."

Sie können die Einträge zu dieser Branche thematisch eingrenzen oder filtern:

120 Einträge aus Branche "Persönliche Schutzausrüstung (PSA)"

Einträge sortieren:

oder Entfernung von Ort / PLZ:

aktualisieren
Neue 3M-Schutzbrillen-Technologie

Neue 3M-Schutzbrillen-Technologie

Produkt

3M Deutschland GmbH
41460 Neuss

3M SecureFit 200 Schutzbrille für spürbar besseren Komfort.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
Hitzeschutzkleidung, Hitzeschutzausrüstung ALFA

Hitzeschutzkleidung, Hitzeschutzausrüstung ALFA

Produkt

ALFA-ROTEC GmbH
47059 Duisburg

Schutzhandschuhe aus unserem Hitzeschutzprogramm. Auch Sonderwünsche zu Hitzeschutzhandschuhen werden kurzfristig erfüllt.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
Rückenstützbandagen

Rückenstützbandagen

Produkt

ALFA-ROTEC GmbH
47059 Duisburg

Die ALFA-Rückenstützbandage - der Schutz vor Rückenleiden.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
Die neue starke Marke: SolidSafety Schutzhandschuhe

Die neue starke Marke: SolidSafety Schutzhandschuhe

Produkt

AMPri Handelsgesellschaft mbH
21423 Winsen

Sie suchen Schutzhandschuhe für die Bereiche Food, Schnittschutz, Reinigung, chemische Industrie und viele andere Branchen? Die sichere PSA-Lösung finden Sie in der neuen starken Eigenmarke SolidSafety von AMPri!

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
Arbeitskleidung

Arbeitskleidung

Produkt

bardusch GmbH & Co. KG
76275 Ettlingen

Optimaler Schutz gegen Funken und flüssige Metallspritzer. Bardusch hat eine neue hochwertige Schweißerkollektion entwickelt. Sicher geschützt mit der Schutzkleidung WELDSTAR PROFESSIONAL.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen

Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Arbeitsbekleidung mit Schutzfunktion

Persönliche Schutzausrüstung darf erst zum Einsatz kommen, wenn alle anderen Arbeitsschutz-Maßnahmen ausgeschöpft wurden. Bevor Beschäftigte in der Produktion also mit Atemschutz ausgestattet werden, müssen Arbeitgeber Maßnahmen wie Absaugung, den Einsatz emissionsarmer Produkte oder andere technische bzw. organisatorische Maßnahmen ergreifen.

Es gibt Persönliche Schutzausrüstung in den PSA-Kategorien I bis III, wobei die Kategorie III den höchsten Schutz bietet. Sie soll irreversible Schäden oder gar tödliche Verletzungen vermeiden. Diese Kategorieneinteilung ist in der PSA-Verordnung festgeschrieben, die im Jahr 2016 in Kraft getreten ist und die PSA-Richtlinie bzw. die 8. Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz (8. ProdSV) ersetzt.

Personen, die ergonomische Hilfen wie eine Brille oder orthopädische Einlagen benötigen, haben Anspruch darauf, dass auch PSA-Produkte mit diesen Funktionen ausgestattet sind - also dass die Schutzbrille auch die Sehstärke korrigiert und der Sicherheitsschuh die orthopädische Einlage hat. Hier sind in der Regel Sonderanfertigungen nötig. Es sollten nicht einfach die privaten Einlagen in die Sicherheitsschuhe gelegt oder die private Brille unter die Schutzbrille gezogen werden. Dies entspricht in der Regel nicht dem aktuellen Stand der Technik.

Grundsätzlich muss der Arbeitgeber PSA zur Verfügung stellen und auch bezahlen, wenn die Arbeitsschutzvorschriften Schutzausrüstung an einem Arbeitsplatz verlangen. Arbeitnehmer müssen zur Verfügung gestellte PSA tragen und sie müssen melden, wenn Schutzausrüstung defekt ist.

Achten Sie bei PSA außerdem darauf, dass Sie sie korrekt lagern und reinigen! Auf den Etiketten müssen Hinweise dafür zu finden sein. Falsch gelagerte und gewaschene/gesäuberte Persönliche Schutzausrüstung kann ganz schnell ihre Funktionen verlieren. Für Atemschutzgeräte gibt es beispielsweise spezielle "Spülmaschinen", für Textilien bieten Mietwäscheservices Rundum-sorglos-Pakete. Das heißt, sie holen PSA ab, reinigen sie und prüfen sie auf ihre Funktion.

Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Benutzung persönlicher Schutzausrüstungen bei der Arbeit (PSA-Benutzungsverordnung - PSA-BV), gesetze-im-internet.de

PSA-Verordnung, Verordnung (EU) 2016/425 (PDF)

Persönliche Schutzausrüstungen (PSA) - IFA

Gibt es geeigneten Augenschutz (Überbrillen) für Brillenträger bei Betriebsbegehungen in Chemiebetrieben o. ä. Bereichen? (DGUV)


Infos zum Eintrag "" anfordern

Welche Info wünschen Sie?

Produkt-Informationen
Angebot für Anzahl:
Katalog / Gesamtsortiment
Ihre Anmerkung:

Wie möchten Sie die Info erhalten?

per E-Mail (wenn möglich)
per Post
Zur kostenfreien Info-Anforderung
merken, weitere zufügen
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden. [mehr erfahren]  OK, verstanden