So geht's!
Schneller die richtige Arbeitsschutz-LÖSUNG finden!

Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen    Gefahrstoffmessung
Gefahrstoffe messen, Grenzwerte einhalten

Wenn an einem Arbeitsplatz mit Gefahrstoffen gearbeitet wird oder Gefahrstoffe beim Arbeitsprozess entstehen, gilt es, Grenzwerte einzuhalten. Für den Gesundheitsschutz der Beschäftigten als auch zum Besten für die Umwelt. Um die Schadstoffwerte am Arbeitsplatz im Blick zu haben, ist oft eine Gefahrstoffmessung notwendig. Dabei ist nicht nur wichtig, dass geeichte und geprüfte Messtechnik und Messgeräte verwendet werden. Auch die Art und Weise, wie gemessen wird, ist von großer Bedeutung. Im Zweifelsfall sollte ein Fachmann die Messungen am Arbeitsplatz vornehmen, damit sie auch eine Aussage haben.

Lesen Sie dazu auch den Fachartikel "Messtechnik für Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb" hier auf TANDEM-Piazza!

Sie können die Einträge zu dieser Branche thematisch eingrenzen oder filtern:

23 Einträge aus Branche "Gefahrstoffmessung"

Einträge sortieren:

oder Entfernung von Ort / PLZ:

aktualisieren
CO2-Monitore für ein gutes Raumklima

CO2-Monitore für ein gutes Raumklima

Produkt

AIRFLOW Lufttechnik GmbH
53359 Rheinbach

Messen und überwachen Sie den CO2-Gehalt der Luft: Sorgen Sie mit CO2-Monitoren von Airflow für ein gutes Raumklima! Das ist die wichtigste Voraussetzung für das Wohlbefinden der Mitarbeiter und eine gute Leistungsfähigkeit.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
USB-Interface für Messgeräte

USB-Interface für Messgeräte

Produkt

BOBE Industrie-Elektronik
32791 Lage

Zwölf Eingänge für unterschiedliche Messmittel-Typen, z.B. in der Maschinenmesstechnik, und einen USB-Ausgang mit integriertem Treiber bietet die M-Box von Bobe-Industrie-Elektronik.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
Statox 560 Gasmesstechnik

Statox 560 Gasmesstechnik

Produkt

Compur Monitors GmbH & Co KG
81539 München

Compur Monitors hat jetzt ein Gaswarngerät entwickelt, das nicht nur den Anforderungen an die funktionale Sicherheit entspricht, sondern sich auch selbst regelmäßig mit Gas überprüft.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
AM520 – Personengetragener Aerosol-Monitor

AM520 – Personengetragener Aerosol-Monitor

Produkt

DEHA Haan & Wittmer GmbH
71296 Heimsheim

Echtzeitmessung von Aerosolmassen in Stäuben, Dämpfen, Nebel und Rauch: Der personengetragene Aerosol-Monitor AM 520 von DEHA Haan & Wittmer ist Messtechnik auf höchstem Niveau.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen
Staubmessgerät Dust Trak

Staubmessgerät Dust Trak

Produkt

Driesen + Kern GmbH
24576 Bad Bramstedt

Messgerät DustTrak zur Partikelmessung gefährlicher Stäube und Aerosole am Arbeitsplatz.

   Infos anfordern

 gemerkt     Infos anfordern

Produkt ansehen

Gefahrstoffmessung
Gefahrstoffe messen, Grenzwerte einhalten

Dass Beschäftigte beim Umgang mit Gefahrstoffen geschützt werden, ist ein Ziel der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV). Doch nicht nur die Gesundheit und die Umwelt sollen geschont werden. Die Einhaltung von Staubgrenzwerten zum Beispiel ist auch ein wichtiger Beitrag zur Arbeitssicherheit, denn wenn Staub aufgewirbelt wird, kann das zu explosionsfähiger Atmosphäre führen. Staub gehört übrigens wie Rauch und Nebel zu den Schwebstoffen, für die Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) in der TRGS 900 "Arbeitsplatzgrenzwerte" festgelegt sind. Mit Einführung der AGW durch die Gefahrstoffverordnung wurden die Werte für Maximale Arbeitsplatz-Konzentration (MAK) und Technische Richtkonzentration (TRK) ersetzt, auch wenn sich diese Begriffe auch heute noch häufig zum Thema Gefahrstoffmessung finden.

Wie Sie messen, ob Gefahren durch Einatmen von Gefahrstoffen besteht, beschreibt die TRGS 402 "Ermitteln und Beurteilen der Gefährdungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen: Inhalative Exposition". Werden hier Grenzwertüberschreitungen festgestellt, müssen Maßnahmen für die Luftreinhaltung am Arbeitsplatz ergriffen werden. Auch für viele krebserzeugende, mutagene und sonstige Schäden erzeugende Stoffe gibt es Grenzwerte, deren Einhaltung durch Messungen überprüft werden muss.

Es gibt Messgeräte für die unterschiedlichsten Schadstoffe, etwa Gasmessgeräte, Staubmessgeräte, Wasseranalysegeräte uvm. Multimessgeräte können verschiedene Werte messen, Datenlogger arbeiten sogar über einen längeren Zeitraum und bieten damit eine breite Datenbasis bei der Gefahrstoffmessung.

Gefahrstoffe zu messen, die Ergebnisse auszuwerten und Schutzmaßnahmen zu ergreifen, ist also essentiell, um Beschäftigte, Umwelt und die Sicherheit im Betrieb zu schützen.

Umweltschutz und Gesundheitsschutz: Luftreinhaltung am Arbeitsplatz (TANDEM-Piazza)

Sicherer Umgang mit Gefahr- und Schadstoffen (TANDEM-Piazza)

Messtechnik für Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb: Was es alles gibt - was Sie beachten sollten (TANDEM-Piazza)

TRGS 900 'Arbeitsplatzgrenzwerte' (PDF, BAuA)

TRGS 400 'Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen' (BAuA)

Messstellen für Gefahrstoffe (IFA)

Grenzwerte bei Arbeiten mit Gefahrstoffen (BG BAU)

MAK-Wert - Definition (BfGA)


Infos zum Eintrag "" anfordern

Welche Info wünschen Sie?

Produkt-Informationen
Angebot für Anzahl:
Katalog / Gesamtsortiment
Ihre Anmerkung:

Wie möchten Sie die Info erhalten?

per E-Mail (wenn möglich)
per Post
Zur kostenfreien Info-Anforderung
merken, weitere zufügen
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden. [mehr erfahren]  OK, verstanden